Per Anhalter durch Tag und Nacht

Erleben Sie eine Einführung in die Astronomie direkt unter dem wunderbaren Sternenhimmel des Planetariums.

Astronomische Alltagserscheinungen anschaulich erklärt.
Vortragender: Dr. Michael Feuchtinger, Astrophysiker und Stv. Leiter Planetarium Wien.

Astronomische Vorgänge laufen unaufhaltsam und kontinuierlich ab, nebenbei und von den Meisten unbemerkt. Täglich geht die Sonne auf, einmal im Monat ist Vollmond und jedes Jahr kommt nach dem Winter der Frühling. So viel ist sicher und bekannt. Aber: Sehen wir wirklich immer die gleiche Seite des Mondes? Wie kommt es, dass wir am Tag keine Sterne sehen? Und wozu - um Himmels Willen - brauchen wir Schaltsekunden? Diesen und vielen anderen Fragen gehen wir an drei Abenden in der Sternenkuppel des Planetariums nach. Gut möglich, dass Sie danach mit anderen Augen durch Tag und Nacht gehen! Vorkenntnisse sind überflüssig!

Termine:
Mi, 08.11., 19:30-21:00: Die Basics
Mi, 15.11., 19:30-21:00: Unendliche Weiten
Mi, 22.11., 19:30-21:00: Alles dreht sich
Mi, 29.11., 19:30-21:00: Bilderbuch am Himmel
Mi, 06.12., 19:30-21:00: Der Mond ist aufgegangen
Mi, 13.12., 19:30-21:00: Wie die Zeit vergeht

ab 12 Jahren
Jeder Abend kann auch einzeln gebucht werden.


Ort: Planetarium Wien. Die Vorträge finden in der Sternenkuppel des Planetariums statt.

Preis pro Abend: € 6 (Mit science card gratis)

Kontakt: planetarium@vhs.at, 01 89 174 150 000

 

 


Suche
Veranstaltungen durchsuchen
Wien aktuell | 19.10 | 13:04
alle Zeiten MESZ
07:20Sonnenaufg.
17:58Sonnenunterg.
06:35Mondaufg.
18:15Mondunterg.
Mondalter: 29 Tage